Abschmieren

Wir waren in Rom zur Klassenreise – alles Mädchen, 18 Jahre alt, und außer mir alle blond und groß. Das Interesse der männlichen Jugend vor Ort war so intensiv, dass es lästig wurde.

Am Abend stand eine ganze Gruppe von ihnen unterhalb unserer Fenster vor der Pensione Ada Scandinavia. Wir hätten sie gerne (wirksamer als bisher) informiert, dass uns das nicht recht war, aber Italienisch konnten wir alle nicht.

Ich hatte allerdings ein uraltes Konversationslexikon. Darin suchte ich nun nach „abhauen“. Das fand ich nicht, aber „abschmieren“, und ich dachte: „Schmiert ab!!“ wäre auch verständlich. Und so rief ich aus dem Fenster:

„CAMBIO DEL OLIO!!“

Reaktion: „???“

Bedeutung: Ölwechsel . . .

publiziert am 06.11.2012 bei Language-Wizard.de.